Das Warten hat ein Ende – Eröffnung am 13. Juni 2016

Die Getränke stehen kalt, die Stühle sind zurecht gerückt und die Kühlschränke gut gefüllt.

Warum gina nido? Aus Liebe zu Italien und der italienischen Espresso-Bar Kultur entstand die Idee zu gina nido. Ein Ort, um kurz durchzuatmen und um die alltägliche Hektik für einen Moment hinter sich zu lassen. Eilige Menschen kommen herein, bestellen etwas und sind wieder unterwegs. Andere lassen sich Zeit, freuen sich über eine kleine Unterhaltung und über Kontakte mit anderen bevor sie wieder ihren täglichen Aufgaben nachgehen.

gina nido ist außer dem Angebot an Espressi, Capuccini, Cornetti, Pasti und anderen typisch italienischen Espresso-Bar Produkten auch eine Begegnungsstätte. Man trifft sich mit Freunden, lernt Gleichgesinnte kennen oder atmet einfach mal durch und lässt für eine kurze Zeit den Alltag hinter sich. Natürlich gibt es im gina nido auch eine kleine Auswahl an alkoholfreien und alkoholischen Getränken aus den Regionen Lombardei und Marken.

Der Begriff „nido“ – auf Deutsch das “Nest“ – wurde mit Bedacht gewählt. Nicht nur weil gina nido von der Größe die üblichen Maße einer Espresso-Bar hat, sondern auch weil sich unsere Gäste in einer angenehmen Atmosphäre wohl fühlen und gerne verweilen. Und wer nicht so ganz abschalten kann, dem steht das hauseigene WLAN zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Euch!

CafeGinaNido - München